Kampagne „Duisburg ist echt solidarisch“

Kampagne „Duisburg ist echt solidarisch“

Gemeinsam mit den Fotografen von Studio Duisburg / Gruppe C entwickelte Cantaloop eine Kampagne die das solidarische Miteinander in Duisburg während der Corona-Epedemie thematisiert.

Die Kampagne ist in solidarischer und honorarfreier Zusammenarbeit entstanden. Beiden Unternehmen sind infolge der Pandemie zahlreiche Aufträge weggebrochen. „Wir wollten kurzfristig mit der neu gewonnen Zeit etwas Sinnvolles auf die Beine stellen“, sagt Tom Hoffmann, der Geschäftsführer von Cantaloop. Nach der Konzeptentwicklung und dem Austausch und der Bewertung erster Ideen und Layouts an einem Freitag Nachmittag, wurde das erste fertig produzierte Kampagnenmotiv bereits am darauf folgenden Montag veröffentlicht.

Die Kampagne wurde am 20. März 2020 auf den Social-Media-Plattformen von DUISBURG IST ECHT gestartet – zeitgleich mit Verhängung der Ausgangsbeschränkungen in NRW. Seitdem sind rund 30 Motive entstanden. Sie zeigen Duisburgerinnen und Duisburger die in unterschiedlicher Weise besonders solidarisch agieren oder eine persönliche Botschaft senden. Mit einem spannenden Halbportrait und einem Zitat entstanden so zahlreiche kurze Stories. Auch einige Promis standen für die Kampagne vor der Kamera. So u.a. die Musiker Jupp Götz und Philipp Eisenblätter, der Comedian Markus Krebs und die Radiomoderatorin Jannine Kolecki. Das erfolgreichste Kampagnenmotiv mit weit über 2.000 Likes ist die 81-jährige Brigitte: „Meine Generation hat viele Krisen überstanden. Toilettenpapier war nie ein Problem.“.

12 ausgewählte Kampagnenmotive wurden zudem als Großfläche produziert und in der Duisburger Innenstadt plakatiert. Verbindendes Absenderelement sind jeweils das Logo des Duisburger Stadtmarketings „Duisburg ist echt“ (Marke ebenfalls von Cantaloop entwickelt) und der Hashtag #duisburgistechtsolidarisch
Privacy Preferences

When you visit our website, it may store information through your browser from specific services, usually in the form of cookies. Here you can change your Privacy preferences. It is worth noting that blocking some types of cookies may impact your experience on our website and the services we are able to offer.

Click to enable/disable Google Analytics tracking code.
Click to enable/disable Google Fonts.
Click to enable/disable Google Maps.
Click to enable/disable video embeds.
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.